Projekt "Donau-Iller-Werkstätte" (Lebenshilfe)

Computerkurs mit den Mitarbeitern der Donau-Iller-Werkstätte Illertissen

Angestellte der Donau-Iller Werkstatt in Illertissen erproben mit freiwilligen Schülerinnen und Schülern der Johannes-von-La Salle-Realschule unter Anleitung der IT-Lehrkräfte Frau Niemz und Frau Pleyer im Schuljahr 2013/2014 die Inhalte eines Computerkurses. Im nächsten Schuljahr wird der Kurs für alle Mitarbeiter/innen der Werkstatt angeboten. Das Pilotprojekt bereitet allen Beteiligten viel Spaß und stellt eine wertvolle Bereicherung innerhalb unseres Schullebens dar.