Informatikprojekt

Die Schüler aus der Informatikgruppe der Klasse 9a bauen einen Roboter. Unter fachmännischer Anleitung durch Herrn Seitz löten, kleben und schrauben eifrige Mitarbeiter aus einem Bausatz mit vielen Einzelteilen ein fertiges Gerät zusammen. Die ganze Aktion erforderte immerhin einen Zeitaufwand von 6 bis 7 Stunden an 3 Nachmittagen! Ein herzliches Dankeschön geht an den Elternbeirat, der die Bausätze großzügig finanzierte.