Kreuze am Wegesrand

Das Projekt "Kreuze am Wegesrand"
Seit 2004 werden Flurkreuze aus der Umgebung ihrer Heimatorte von Schülern erfasst.
Die Kreuze werden fotografiert und es wird nach weiteren Informationen gesucht, wie z.B. Aufstellungsjahr, Eigentümer und geschichtlichem Hintergrund, wobei Letzteres oft mit erheblichen Mühen verbunden ist